INFO: RWK SPOPI 1 – DG 9/10 (G) – Zuhause gg. Kronach

RWK – 1. SPOPI: GAUOBERLIGA – DG 9
Ebersdorf 1 : Kronach 1 – 1.077 : 865 Ringe. +++ Ebersdorf unstoppable!“ +++ Einmal mehr zeigten zwei Schützen unserer Luftpistolen-Bayernliga-Mannschaft, dass sie sich ebenfalls an der Kleinkaliber-Sportpistole sehr wohl fühlen. Torsten mit Top-Ergebnis über 283 R. und Waldemar (277) waren, wie Ersatzmann Jürgen H. (276) diesmal nicht zu bremsen und bescherten mit Jürgen Fr., selbst bei dessen zwei etwas unglücklich verlaufenen Fehlschüssen in der Duell-Disziplin, im neunten von zehn Durchgängen das zweitbeste teaminterne Saisonergebnis nach 1.079 Ringen gegen Creidlitz in Runde 5 (11/2018). Da die Cranachstädter Gäste auch nicht unbedingt mit ihrer ganzen ersten Garde antraten (263, 246, 244 ,110), machten diese es dadurch der Heimauswahl echt (fast) unmöglich, nicht zu verlieren! Somit blieben die Punkte „beim Eber im Dorf“ – ein weiterer Schritt auf dem Weg in eine erneute Bezirksliga-Karriere in Saison 2019/20, die sogenannte „Oberfranken-Rundfahrt“! Die Einzelergebnisse: Torsten Spickmann (MF) – 283 Ringe, Waldemar Penner – 277, Jürgen Haas – 276 und Jürgen Franke – 241. Aktueller Punktestand: 12:4.